Musikalische Bildung

Mit ihrem Facettenreichtum ist Musik ein ideales Mittel, um pädagogische Inhalte zu transportieren sowie die kindliche Ausdrucksfähigkeit, die Sprachentwicklung und ein soziales Miteinander zu fördern.

Im FRÖBEL-Kindergarten Billstedt spielt die musikalische Bildung in der Förderung der persönlichen, sozialen und emotionalen Entwicklung der Kinder eine wichtige Rolle. 

Jedes Kind hat einen Zugang zur Musik. Manche Singen oder Summen gerne, andere nutzen Alltagsgegenstände als Instrument und wieder andere klatschen oder tippeln mit den Fingern auf dem Tisch.

Musik und Gesang gehören dadurch für uns zu einer besonderen Kommunikationsmöglichkeit, welche sich unter anderem positiv auf die Sprachentwicklung auswirkt.

Die Freude der Kinder an der Musik zeigt sich besonders in unseren täglich stattfindenden Morgenkreisen. Gemeinsam werden hier neue und altbekannte Lieder gesungen und Sing- und Bewegungsspiele gemacht, wobei sich jedes Kind individuell mit einbringen kann. Außerdem werden bei uns alle Feste, wie Geburtstage, Ostern, Sommerfest, Lichterfest, Nikolaus und Weihnachten singend begleitet. Dadurch wird bei jedem Kind ein musikalischer Liederschatz angelegt.